Dieter Berner

Biographie

Freier Regisseur und Autor.


Lehrtätigkeit an der Münchner Hochschule für Film und Fernsehen, an der deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin, der Wiener Kunstuniversität Abteilung Film, der Kunstuniversität Graz und an der Münchner Theaterakademie.


Gastregisseur an großen Theatern in Deutschland, der Schweiz und Österreich (Burgtheater, Volkstheater - Wien).


Gründung einer eigenen Truppe 'Theater der Courage'. 


Studium der Theaterwissenschaften und Philosophie; Schauspielausbildung am Max Reinhardt-Seminar.

Festivals & Auszeichnungen

2017 Egon Schiele - Tod und Mädchen ROMY in der Kategorie 

"Bestes Drehbuch Kino" (gemeinsam mit Co-Autorin Hilde Berger)

2000 Die Verhaftung des Johann Nepomuk Nestroy ROMY in der Kategorie "Bestes Drehbuch Kino", gemeinsam mit Peter Turrini

1994 Joint Venture Festival Karlsbad

1989 Die Verlockung Offizielles Programm der Berlinale

1983 Alpensaga "Teleconfronta" per la miglior serie TV, Preis der 

Region Toscana

1980 Der deutsche Frühling "Premio Ondas", Barcelona

1979 Der deutsche Frühling Österreichischer Volksbildungspreis

1978 Der Kaiser am Land "Silberne Nymphe" beim TV-Festival Monte Carlo; "Premio Ondas", Barcelona; "British Academy Award", Certificate of Merit

1976 Wo sein Wäsche Österreichischer Volksbildungspreis; "Die bronzene Truhe" beim Internationalen Festival der Fernsehspiele in Sofia

1976 "Le Prix de la Presse", Mention Speciale, Großer Preis der internationalen Pressejury beim 13. Internationalen FS Festival in Prag.

Projekte (Auswahl)

2015/16 Egon Schiele - Tod und Mädchen

Novotny & Novotny | Alpenrot | Kinofilm (Regie, Drehbuch mit Co-Autorin 

Hilde Berger)

2012 Chuzpe

Theater in der Josefstadt, Wien | Theaterstück (Regie)

2010 Ralph und Carol - Noch einmal verliebt

Theater in der Josefstadt, Wien | Theaterstück (Regie)

2008 Der Tod eines Handlungsreisenden

Volkstheater Wien | Theaterstück (Regie)

2006 Tatort: Die Anwältin

Saxonia Media | MDR | Fernsehfilm (Regie)

2005 Tatort: Sonnenfinsternis

Saxonia Media | MDR | Fernsehfilm (Regie)

2004 Tatort: Schlafende Schöne

epo film | ORF | Fernsehfilm (Drehbuch und Regie)

2002 Katz und Hund

Ziegler Film | ARD/Degeto | Fernsehfilm (Regie)

2002 Johnny Johnson

Neue Oper Wien | Musical (Regie, nach Paul Green in der Übersetzung von 

Hilde Berger und Dieter Berner)

2000 Tatort: Tödliches Labyrinth

Saxonia Media | SFB | Fernsehfilm (Regie)

1999 Die Verhaftung des Johann Nepomuk Nestroy

Dor Film | ORF, ARD | Fernsehfilm (nach einer Novelle von Peter Turrini, 

Drehbuch und Regie)

1998 Endlich Schluss

MR Film | ORF | Fernsehfilm (nach einem Theaterstück von Peter Turrini, Drehbuch und Regie)

1996/97 Kids von Berlin

Ziegler Film | ZDF | Serie/Pilot und fünf Folgen (Regie)

1992 bis 1995 Auf eigene Gefahr

Ziegler Film | WDR | Serie/Pilot und elf Folgen (Regie, Pilot-Drehbuch mit 

Co-Autorin Hilde Berger)

1994 Joint Venture

epo film | Kinofilm (Regie)

1990 Das Lachen der Maca Darac

Scheiderbauer | ORF, ZDF | Fernsehfilm (Regie, Drehbuch mit Co-Autor 

Peter Turrini)

1989 Das Plakat

Scheiderbauer | ORF, ZDF | Fernsehfilm (Regie)

1988 Müllomania

Scheiderbauer | ORF, ZDF | Fernsehfilm (Regie)

1985 bis 1987 Die Verlockung

Scheiderbauer | ORF, ZDF | Kinofilm (Regie)

1985/86 Lenz oder die Freiheit

SWF, ARD | Reihe/vier Fernsehfilme (Regie, Drehbücher mit Co-Autorin 

Hilde Berger)

1984 Ich oder Du

Satel Film | Kinofilm (Regie, Drehbuch mit Co-Autor Peter Mazzuchelli)

1981 Niemandsland

Neue Studio Film | ORF, ZDF | Fernsehfilm (Regie)

1981 Der richtige Mann

Neue Studio Film | ORF, ZDF | Kinofilm (Regie, Drehbuch mit Co-Autorin

Hilde Berger)

1980 Das Menschenkindl

Neue Studio Film | ORF, ZDF | Kurzfilm (Regie, Drehbuch mit Co-Autorin

Hilde Berger)

1976 bis 1980 Alpensaga

Neue Studio Film | ORF, ZDF | Fernseh-Mehrteiler (Regie)

1975 Wo sein Wäsche

ORF | Kurzfilm (Regie, Drehbuch mit Co-Autorin Käthe Kratz)